Digitalisierung
3/18

Prognosegüte und Ausgleichsenergiekosten

Wo stehen Sie im Branchenvergleich?

Unser Ausgleichsenergiekosten- und Prognosebenchmark für den Stromsektor geht in die dritte Runde! Im Fokus steht diesmal das Jahr 2017. Erfahren Sie, wo Sie im Branchenvergleich stehen und wie Sie noch besser werden können.


Unser Ausgleichsenergiekosten- und Prognosebenchmark für den Stromsektor geht in die dritte Runde! Im Fokus steht diesmal das Jahr 2017. Erfahren Sie, wo Sie im Branchenvergleich stehen und wie Sie noch besser werden können.

Was sind nun die entscheidenden Treiber und Faktoren Ihrer Kosten? Und wo setzen Sie am besten an, um Ihre Position langfristig zu optimieren? Neben dem Branchenvergleich analysieren wir dazu Ihr Vertriebsportfolio im Hinblick auf zeitlichen Verlauf, Homogenität/Ausreißer oder Strukturfehler in Ihren Ausgleichsenergiekosten und der Day-Ahead-Prognose. Wie helfen Ihnen bei der Fehlersuche und Verbesserung der Prognosequalität.

Ein Highlight ist in dieser Runde der Launch unserer webbasierten Analyse-App! Teilnehmer erhalten neben dem Auswertungsbericht auf Wunsch ein Zugangskonto in unserem Online-Tool. Hier können Sie schnell und intuitiv durch vielfältige Filtermöglichkeiten und interaktive Visualisierungen tiefergehende Einblicke in Ihre Auswertungsergebnisse gewinnen! Auf die Sicherheit und die Anonymität Ihrer Daten legen wir dabei selbstverständlich höchsten Wert.

Alle Informationen haben wir für Sie in einem Angebots-Flyer zusammengestellt > PDF

Sprechen Sie uns an! Wir stehen bereits im Startblock und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

-----------------------------

Peter Edel