#Digitalisierung

BET ist ein führendes Beratungsunternehmen der Energiewirtschaft mit Standorten in Aachen, Berlin und Leipzig. BET unterstützt Energieversorger, Stadtwerke, Finanzinvestoren, Ministerien, Verbände und neue Marktteilnehmer in allen Fragen des liberalisierten Energiemarktes. Wir leisteten hoch qualifizierte Beratung und verzahnen dabei energietechnisches und -wirtschaftliches Expertenwissen mit modernen Managementmethoden.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Aachen, Berlin oder Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Leiter (m/w/d) Kompetenzteam Digitalisierung


Sie gestalten

Sie gestalten als Leiter (m/w/d) eines interdisziplinären Kompetenzteams die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Beratungsfelder im Bereich Digitalisierung und verantworten insbesondere die Themencluster „IT und Datenmanagement“. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt in der eigenverantwortlichen Akquisition und Durchführung von Kundenprojekten in der D-A-CH-Region. Sie beraten sowohl bei strategischen Fragestellungen zur Digitalisierung als auch bei der Weiterentwicklung und Optimierung bestehender IT-Landschaften im energiewirtschaftlichen Umfeld.

Ihre Aufgabenfelder

  • Identifikation von Markttrends, Ableitung und Entwicklung von innovativen Beratungsansätzen/-produkten
  • Richtlinienkompetenz für alle Kunden- und Entwicklungs¬projekte von BET rund um das Themencluster „IT und Datenmanagement“ im Partnerbereich Digitalisierung
  • Leitung und Durchführung von Kunden- und Entwicklungsprojekten mit Schwerpunkt auf energiewirtschaftliche Prozesse, IT-Systeme, IT-Architektur sowie Energiedatenmanagement
  • Fachliche Führung eines interdisziplinären Teams
  • Repräsentation von BET nach außen und Verantwortung für die Vermarktung der Beratungsleistungen durch z. B. Vertriebskampagnen, Veröffentlichungen und Vorträgen auf Konferenzen

 

Ihr Profil

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft und/oder in einer Unternehmensberatung als Projektleitung und/oder Führungskraft, vorzugsweise mit Bezug zur Digitalisierung
  • Abgeschlossenes Hochschul-Studium in (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen, Naturwissenschaften oder vergleichbarer Abschluss
  • Begeisterung für das Thema Digitalisierung der Energiebranche
  • Im besten Fall einschlägige operative Erfahrungen im Themengebiet agile Projektabwicklung
  • Analyse-, Konzeptionierungs-, Präsentations- und Moderationskompetenz auf hohem Niveau
  • Bereitschaft, in einer stark vernetzten Organisation innovative Ideen zu erproben und unternehmerisch aktiv zu sein
  • Flexibilität und Mobilität, unsere Kunden in der D-A-CH-Region zu begleiten – in Präsenz und remote
  • Gute Englischkenntnisse

 

Es erwartet Sie ein motiviertes Expert*innen-Team, das an einem Strang zieht, auch unkonventionelle Wege gehen und zusammen feiern kann. Werden Sie Teil unseres Teams, in dem Ihnen BET Freiraum für Ihre individuelle Entfaltung, Entwicklung und Innovation bietet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Beerbaum
Bewerbungsmanagement

E-Mail    |  
+49 241 47062-420


 

Newsletter abonnieren →

Melden Sie sich an und profitieren Sie von unserer Expertise und Leidenschaft für die Transformation der Energiewirtschaft