BET Beratung für die Energiewirtschaft

News, Termine und Informationen für Netzbetreiber

Newsletter für Netzbetreiber


Unser Newsletter für Netzbetreiber erscheint 2-3 mal im Jahr. Wir kommentieren die aktuellsten und wichtigsten Entwicklungen im operativen und strategischen Regulierungsmanagement sowie die angrenzenden Themen der Netzstrategie und des Controllings.

Auf dieser Seite finden Sie die aktuellen Beiträge. Beiträge der letzten Ausgaben stellen wir Ihnen [ im Archiv ] für Recherchen zur Verfügung.

Newsletter bestellen
Sie möchten den Newsletter regelmäßig per Email erhalten? Dann wer Ihnenden Sie Teil unseres Kundennetzwerkes und melden Sie sich an. Unser kostenloses Abo beinhaltet auch die aktuellste Ausgabe unseres [Webmagazins ]

NEWSLETTER ABONNIEREN


Ausgabe 01/2022

Newsletter für Netzbetreiber


 

Büroklammer

Regulierung & Controlling Ausgabe 01/2022Vereinfachtes Verfahren und pauschaler Effizienzwert Strom in der 4. Regulierungsperiode

Micha Ries und Oliver Radtke

Stromnetzbetreibern im Sinne des § 24 ARegV stellt sich in diesem Jahr erneut die unternehmerische Frage, ob die Teilnahme am vereinfachten Verfahren mit einem pauschalen Effizienzwert von 97,01 % für die 4. Regulierungsperiode vorteilhafter gegenüber der Teilnahme am vollständigen Verfahren mit individueller Effizienz ist. Hierzu müssen die Stromnetzbetreiber zudem bis zum 31.03.2022 einen entsprechenden Antrag bei der zuständigen Regulierungsbehörde einreichen. Die Teilnahme am vereinfachten Verfahren nach § 24 ARegV ist genehmigungspflichtig und die Antragsfrist ist zwingend einzuhalten.

Kostenprüfung Gas

Art des Beitrags Ausgabe 01/2022Konsultation der Festlegung zur Durchführung der Kostenprüfung Strom für die vierte Regulierungsperiode veröffentlicht

Michae Ries und Oliver Radtke

Erwartungsgemäß hat die Bundesnetzagentur am 17.11.2021 offiziell die Festlegung von Vorgaben für die Kostenprüfung Strom zur Konsultation gestellt. Um es vorwegzunehmen: Es hat keine großen Überraschungen gegeben.

Gaspreise

Newsletter Ausgabe 01/2022Die Bundesnetzagentur hat eine umfassende Datenabfrage zum Produktivitätsfaktor eingeleitet

Holger Nestler und Oliver Radtke

Mit Beschluss der BNetzA vom 07.07.2021 sind die Rahmenbedingungen für die Erhebung des Xgen Gas für die 4. Regulierungsperiode gesetzt worden, die eine umfangreiche Datenerhebung beinhalten. Dabei sind wie bereits in der vorausgegangenen Periode strukturelle sowie kosten- und erlösseitige Erhebungen zu leisten sowie das Sachanlagevermögen abzubilden. Die Datenmeldung umfasst neben der Historie des Sachanlagevermögens die betriebswirtschaftlichen Daten für die Jahre 2006 bis 2021. Zusätzlich werden über denselben Zeitraum die Bilanzpositionen der Passiva abgefragt.

Lupe

Newsletter Ausgabe 01/2022Härte durch Übergang auf den Kapitalkostenabgleich – Antrag zum 30.06.2022

Michael Timm-Piske und Oliver Radtke

Gemäß § 34a ARegV kann die Regulierungsbehörde eine Anpassung der Erlösobergrenze der vierten Regulierungsperiode bei Nachweis einer besonderen Härte genehmigen. Gasnetzbetreiber müssen hierzu einen Antrag spätestens zum 30.06.2022 bei der zuständigen Regulierungsbehörde stellen. Maßgeblich sind einerseits die Investitionen der Jahre 2009 bis 2016 und andererseits das Bruttoanlagevermögen zu Tagesneuwerten. Die Tagesneuwerte sind dabei anhand der festgelegten Indexreihen zu ermitteln.

Zinssätze

Newsletter Ausgabe 01/2022Festlegung des EK-Zinssatzes

Michael Seidel und David Goerschel

Mit Festlegung vom 12.10.2021 (BK4-21-056) hat die Bundesnetzagentur die Grundlage für die Eigenkapitalverzinsung der kommenden 4. Regulierungsperiode gelegt. Die rückläufigen Zinssätze in Verbindung mit der Veröffentlichung umfangreicher Daten der Strom- und Gasnetzbetreiber, welche durch die Bundesnetzagentur reguliert werden (Veröffentlichung am 22.11.2021), haben wir zum Anlass genommen, eine erste Analyse der Auswirkung der EK-Zinsveränderung auf eben diese Netzbetreiber durchzuführen.

Planwand

Newsletter Ausgabe 01/2022Fristenkalender

Oliver Radtke

Unser Fristenkalender für den Verteilnetzbetreiber – alle wichtigen  Fristen zur Datenmeldung und -veröffentlichung im Überblick.

D

Newsletter Ausgabe 01/2022BET-Webinar: D2SO - Auf dem Weg zum digitalen Verteilnetzbetreiber am 15.02.2022

Dr. Sören Patzack und Dr. Andreas Nolde

Die Digitalisierung ist Treiber des Wandels und Lösungsoption zugleich – nur mit der Vernetzung und Orchestrierung von Komponenten, Systemen und Akteuren können die neuen Anforderungen aus Energie-, Verkehrs- und Wärmewende auf dem Weg zum klimaneutralen Gesamtsystem erfüllt werden. Eine Schlüsselrolle wird die Transformation der Netzinfrastrukturen einnehmen – mit einem Impulspapier adressiert BET die erforderlichen Handlungsbedarfe beim Netzbetreiber.


Newsletter abonnieren →

Melden Sie sich an und profitieren Sie von unserer Expertise und Leidenschaft für die Transformation der Energiewirtschaft