Nachrichten

Von uns, mit uns, über uns



Forum Kohleausstieg -Zwischenergebnisse Machbarkeitsstudie

05.07.2018 | Im Rahmen des Forums Kohleausstieg vom 26.06.2018 präsentierte Dr. Michael Ritzau Zwischenergebnisse der Machbarkeitsstudie "Kohleausstieg und nachhaltige Fernwärmeversorgung Berlin 2030". . . .[mehr]

mehr



Dr. Michael Ritzau im Bundestagsausschuss

21.06.2018 | Dr. Michael Ritzau war am 25.06.2018 als Sachverständiger im Ausschuss für Wirtschaft und Energie des Deutschen Bundestags geladen.

mehr



B E T Energieforum 2018: Aktuelle energiepolitische Herausforderungen

07.06.2018 | Analog statt digital – Einfach mal reden! BET feierte im April 2018 mit 150 Teilnehmern im Rahmen des BET-Energieforums ihr 30jähriges Bestehen sowie den erfolgreichen Generations-wechsel. (FL/et)

mehr



B E T begleitet BMWi zum Korean German Energy Day 2018 nach Seoul

14.05.2018 | Zum Korean German Energy Day 2018 sollte eine deutsche Delegation auf Einladung des BMWI über die Erfolge der Energiewende berichten.

mehr



B E T zu den Auswirkungen des RWE-E.ON-Deals

26.04.2018 | Wir als B E T glauben, dass der Deal die gesamte Energiewirtschaft in Deutschland maßgeblich beeinflussen wird.

mehr



B E T bietet Benchmark Ausgleichsenergiekosten

17.04.2018 | Neben der besseren Einordnung der eigenen Position im Kreise vergleichbarer Unternehmen bezeichneten die Teilnehmer insbesondere die individuellen Analysen als sehr hilfreich.

mehr



Barometer Digitalisierung: "Es geht um Fragen des Marktdesigns"

11.04.2018 | Das BMWI lässt die Digitalisierung in der Energiewirtschaft genauer untersuchen. Dr. Helmut Edelmann und Dr. Wolfgang Zander im Interview mit der E&M.

mehr



B E T Webinar zu kommunalen Elektromobilitätskonzepten

11.04.2018 | B E T Webinar zu kommunalen Elektro-mobilitätskonzepten

mehr



B E T entwickelt mit Städten und Gemeinden Elektromobilitätskonzepte

06.03.2018 | E-Mobilität - der Weg in eine saubere Zukunft. Die Verkehrswende nimmt Fahrt auf. Viele Kommunen stärken nachhaltige Verkehrskonzepte und unterstützen den Ausbau kommunaler Ladeinfrastruktur.

mehr



EY, B E T und WIK für Digitalisierungsbarometer beauftragt

31.01.2018 | Umsetzung der Energiewende jährlich abbilden und bewerten - EY, B E T und WIK vom Ministerium als Gutachter über fünf Jahre beauftragt

mehr



B E T & bbh zur Eigenkapitalzins-Verhandlung

18.01.2018 | Branche lobt Gutachter der Eigenkapitalzins-Verhandlung vor dem OLG Düsseldorf.

mehr



MaBiS-Benchmark 4.0 - mit B E T

15.01.2018 | Vergleichen Sie Qualität und Kosten Ihrer Netzbilanzierung!

mehr



B E T auf der e-world energy & water 2018

07.12.2017 | Wie jedes Jahr im Februar freuen wir uns auf spannende Gespräche und Diskussionen auf der E-World, energy & water.

mehr



B E T Jahresrückblick 2017 und -ausblick 2018

07.12.2017 | Traditionsgemäß geben wir wieder einen Ausblick auf 2018 die Highlights 2017 aus BET-Sicht.

mehr



Machbarkeitsstudie zum Kohleausstieg bis spätestens 2030

23.11.2017 | Berlin will bis zum Jahr 2050 vollständig klimaneutral werden. Der Ausstieg aus der Steinkohle bis spätestens 2030 ist der nächste zentrale Baustein.

mehr



KWK - Ausschreibungsverfahren erfolgreich meistern

10.10.2017 | Die neue Verordnung stellt neue und zusätzliche Anforderungen an Ihre Anlagen- und Markt-expertise. B E T entwickelt Beratungsangebot.

mehr



Förderprojekt KRafT

22.09.2017 | Kundenorientiert Flexibilisierungspotenziale erschließen Förderzeitraum: 01.03.2017-29.02.2020

mehr



Presseinformation dena, BMWi (BET)

19.09.2017 | Die Kosten für das Management von Engpässen im Stromnetz lassen sich um mehr als 200 Mio. Euro/Jahr senken. Das ist das Ergebnis der Arbeitsgruppe unter der Leitung dena - BET auf Initiative des BMWi.

mehr



Pressemitteilung 05/2017 - Generationenwechsel bei B E T

03.07.2017 | Modernisierte Struktur stärkt Beratungsqualität

mehr



Energieagentur Rheinland-Pfalz und BET legen Studie zu PV-Anlagen vor

01.06.2017 | Neue Studie der Energieagentur Rheinland-Pfalz und B E T belegt: Photovoltaik-Anlagen bieten attraktive Geschäftsmodelle für Kommunen und Gewerbe.

mehr



Bundestagsausschuss lädt Zander als Netzexperten ein

12.05.2017 | NEMoG geht auf Zielgerade zu. Bundestagsausschuss lädt Zander als Netzexperten ein

mehr



BET gehört auch 2017 zu den besten Unternehmensberatungen in Deutschland

05.05.2017 | Brand eins Wissen und Statista haben wieder die besten Unternehmensberatungen Deutschlands ermittelt.

mehr



BET entwickelt Wind-Markt-Modell

27.04.2017 | Wir ermitteln Merit-Order- und Zuschlagswahrscheinlichkeit der anstehenden Ausschreibungsrunde Windenergie an Land.

mehr



BET stellt Alternative NEMoG-Entwurf vor

10.03.2017 | NEMoG-Entwurf zu kurz gesprungen: B E T stellt Alternative NEMoG-Entwurf vor, die neue Verwerfungen vermeidet

mehr



BET verfasst Stellungnahme zur BNetzA Konsultation Kostenprüfung Strom

09.03.2017 | Die durch die BNetzA zur Konsultation gestellten Anforderungen nebst Erhebungsbögen zur Kostenprüfung Strom werden derzeit vielerorts geprüft und diskutiert. Auch wir nehmen die Gelegenheit zur Stellungnahme wahr, da wir insbesondere mit vielen operativen Fragestellungen und Problemen der Netzbetreiber be- und vertraut sind.

mehr



BET erstellt dena-Netzflexstudie

07.03.2017 | Thema der Studie ist die Mehrfachnutzung von Speichern und anderen Flexibilitätsoptionen, damit ein Netzausbau vermieden werden kann. Damit der Vorschlag erfolgreich wird, muss aber sowohl der regulatorischen Rahmen angepasst, als auch weitere Maßnahmen eingeführt werden.

mehr



BET erarbeite mit IAEW (RWTH Aachen University) Gutachten zur Versorgungssicherheit in Belgien

15.02.2017 | BET und IAEW erstellen Gutachten im Auftrag des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen

mehr



B E T-Umfrage: Organisationsmodelle im Transformationsprozess

27.01.2017 | Innovationen sind der Schlüssel für Ihren nachhaltigen Unternehmenserfolg. Sie sind daher essentiell bei der Transformation zum EVU 4.0. Aber wie gestaltet man eine Organisation so, dass sie innovationsfähig wird?

mehr



Smart-Meter-Rollout nach Messstellenbetriebsgesetz

26.01.2017 | Wir unterstützen Sie mit einer unternehmensindividuellen Wirtschaftlichkeitsbewertung über den Rollout-Zeitraum und beraten Sie bei der Entwicklung ihrer Rolloutstrategie. Dies betrifft auch die Erarbeitung einer validen Datenbasis aus Mengengerüsten sowie Kosten und Erlöse nach Messstellenbetriebsgesetz

mehr



BET Demografie-Check 2.0

25.01.2017 | Der „Demografie-Check 2.0“ bietet Ihnen die Möglichkeit, einer schnellen, kostengünstigen und zuverlässigen Analyse Ihrer demografischen Situation im Unternehmen.

mehr



BET entwickelt Workshop für ganzheitliches Asstemanagement

20.01.2017 | Sensibilisierung für das Thema „Asset Management“ und erste technische „Standortbestimmung“ für Ihr Unternehmen. Viele EVU stehen vor der Herausforderung, ihre Netze für eine sich schnell ändernde Versorgungsaufgabe infolge der Energiewende weiterentwickeln zu müssen und gleichzeitig einen gealterten Netzbestand zu erneuern. Diese Aufgabe wird durch Budgetbeschränkungen und Effizienzziele zusätzlich

mehr



BET leitet Geschäftsführerwechsel ein

10.01.2017 | Die BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung GmbH hat in Ihrer Gesellschafterversammlung Ende 2016 die Weichen für einen Generationswechsel gestellt, der im kommenden Jahr vollzogen wird. Mit Wirkung zum 1. Juli 2017 werden Dr. Alexander Kox und Dr. Olaf Unruh als Geschäftsführer bestellt.

mehr



B E T wieder auf der energy & water 2017 in Essen

20.12.2016 | Pressemitteilung Nr. 06-09/2016 Aachen, den 20. Dezember 2016 Lesen Sie hier unsere diesjährigen Pressemitteilungen zu unseren Messethemen auf der E-Wold energy & water 2017.

mehr



7. B E T – Energieforum: Neues Format ein voller Erfolg

01.12.2016 | Mit neuer Bühne sowie einem abwechslungsreichen inhaltlichen Mix aus den bekannten längeren Beiträgen und Podiumsdiskussionen mit hochkarätigen Referenten, kurzen Impulsreferaten, sogenannten Snapshots, Publikumsvotings und einem Start-up-Wettbewerb bescherte die siebte Ausgabe des B E T – Energieforums den über 130 Gästen einen sehr abwechslungsreichen und unterhaltsamen Tag, der mit viel Lob bedacht wurde.

mehr



B E T - Umfrage: Nachhaltigkeit als Chance zur Positionierung

03.11.2016 | Nehmen Sie teil an der B E T- Befragung und testen Sie, ob Ihr Unternehmen die Chance der Positionierung durch Nachhaltigkeit effektiv nutzt.

mehr



Führungskräfte als Energieträger: Ihr Programm zur Steigerung der Umsetzungskraft im Strategieprozess

19.10.2016 | Mit dem Programm „Führungskräfte als Energieträger“ erhält der Strategieprozess in Ihrem Unternehmen einen Schub. Ausgangspunkt ist ein Messverfahren zur Umsetzungsstärke Ihrer Führungskräfte. Durch die Erhebung der IST-Situation in den zentralen Handlungsfeldern der Strategieumsetzung wird klar, welche Umsetzungsfelder heute gut besetzt sind, welche noch nicht...

mehr



Das KWKG 2016 ist eine grosse Chance für alle Betreiber von KWK-Anlagen

10.10.2016 | Das KWKG 2016 ist eine große Chance für alle Betreiber von KWK-Anlagen - sei es in der öffentlichen Wärmeversorgung, der Industrie oder im Gewerbe. Aber welche Regeln gelten für welche Zielgruppe und was ist nun zu tun? Wir haben Ihnen die wichtigsten To-Dos zusammengefasst und bieten Ihnen unsere hochqualifizierte Unterstützung an.

mehr



DigiNetz-Gesetz forciert Breitbandausbau in öffentlichen Versorgungsnetzen

23.09.2016 | B E T sieht in der Verabschiedung des DigiNetz-Gesetzes einen weiteren wichtigen Mosaikstein in der Digitalisierung Deutschlands

mehr



BET-Studie zeigt Lastmanagement-potenziale für NRW auf

31.08.2016 | In der für die EnergieAgentur.NRW durchgeführten Studie "Lastmanagement in Nordrhein-Westfalen: Potenziale, Hemmnisse, Handlungsoptionen" hat B E T untersucht, welche Bedeutung Nordrhein-Westfalen für die Flexibilisierung der Nachfrageseite haben kann, welche Hemmnisse bei der Umsetzung bestehen und welche Instrumente dazu geeignet sind, Lastmanagement anzureizen.

mehr



BO4E: B E T setzt sich für uneingeschränkten Datentransfer zwischen Applikationen ein

12.07.2016 | Zur Etablierung eines unabhängigen Kommunikationsstandards für die Energiewirtschaft hat B E T gemeinsam mit zehn weiteren namhaften Software- und Beratungsunternehmen den Verein „Interessensgemeinschaft Geschäftsobjekte Energiewirtschaft e. V.“ gegründet. Branchenspezifische, normierte Datenobjekte – die sog. Business Objects for Energy, kurz BO4E - sollen künftig unnötige und aufwändig programmierte Schnittstellen ersetzen und somit für mehr Flexibilität und Wirtschaftlichkeit bei der Nutzung von Softwareapplikationen sorgen.

mehr



B E T bietet der Kultur wieder eine Bühne

28.06.2016 | Auch bei der vierten Ausgabe des beliebten Aachener Strassenfestivals Lothringair bot das ehemalige Kloster St. Alfons, der Stammsitz der B E T, wieder eine Bühne für kulturelle Darbietungen. Der Cellist Daniel Brandl, die Gitarristin Safetyville, und das Junge Theater der Comedia Köln mit einer leicht verkürzten Version ihrer Ensembleproduktion „Taksi to Istanbul“ begeisterten die zahlreich erschienenen Besucher mit Ihren herausragenden Vorstellungen.

mehr



B E T erneut unter den besten Unternehmensberatungen Deutschlands

04.05.2016 | Das Wirtschaftsmagazin brand eins hat zusammen mit dem Marktforschungsinstitut statista zum dritten Mal die besten Unternehmensberater in Deutschland ermittelt - und B E T gehört erneut dazu: In der Kategorie „Energie & Umwelt“ hat es B E T auf die Bestenliste 2016 geschafft. Die Untersuchung ist die nach eigenen Angaben umfangreichste Befragung zu diesem Thema in Deutschland.

mehr



BDEW veröffentlicht BET-Gutachen zum Messstellenbetriebsgesetz

12.04.2016 | Ein Kernpunkt beim Gesetzentwurf zur Digitalisierung der Energiewende ist die Frage, wer künftig für die Erhebung, Qualitätssicherung und Versendung der Daten aus den sogenannten intelligenten Messsystemen, also fernauslesbaren Zählern, zuständig sein wird. Bisher liegt der Messstellen-betrieb in der Regel bei den Verteilnetzbetreibern (VNB). BET rät in einem heute veröffentlichten Gutachten, das der BDEW in Auftrag gegeben hatte, eindringlich von einer Neuverteilung der Verantwortlichkeiten ab.

mehr



BET bietet Workshop für Netzbetreiber zu Kostenprüfung Gas und Novellierung der ARegV

11.04.2016 | BET empfiehlt Netzbetreibern dringend, sich jetzt auf die kommenden Änderungen vorzubereiten. Dazu bieten wir einen Workshop an, bei dem wir Ihre Fragen individuell beantworten können: Sie erhalten einen Überblick der aktuellen Änderungen und können sich damit optimal auf die dritte Regulierungsperiode und die damit verbundenen Kostengenehmigungsverfahren vorbereiten. Wir geben konkrete Hinweise auf mögliche Rückwirkungen für Ihre Regulierungsstrategie und Investitionspolitik sowie Tipps für Stolperfallen beim Erhebungsbogen und den neuen Anforderungen wie der Cash-flow-Rechnung.

mehr



BET veröffentlicht Stellungnahme zum Entwurf der Novelle der ARegV 2016

15.03.2016 | BET hat zu dem in der vergangenen Woche in die Öffentlichkeit geratenen Entwurf der ARegV-Novelle eine Stellungnahme verfasst. Für BET geht die Entwicklung des deutschen Regulierungssystems mit diesem Entwurf in die richtige Richtung, wenngleich aber auch noch erheblicher Optimierungsbedarf besteht. In jedem Fall können die Netzbetreiber nun endlich auf Basis weitestgehend gesicherten Informationen ihre Strategie für die kommenden Regulierungsperioden entwickeln.

mehr



BET blickt auf erfolgreiche E-world 2016 zurück

14.03.2016 | Auf der Energieleitmesse E-world energy & water 2016 hat sich BET am gewohnten Messestand 544 in Halle 3 nicht nur im neuen Gewand präsentiert sondern auch wieder mit einer großen Bandbreite an Expertinnen und Experten. Die zahlreichen Besucher konnten somit alle Spezialthemen entlang der gesamten energiewirtschaftlichen Wertschöpfungskette mit uns diskutieren aber auch übergreifende unternehmensstrategische Fragestellungen erörtern.

mehr



Viel beachtet: BET - Studie zur Innovationsfähigkeit von EVU

10.03.2016 | Großen Anklang bei Kunden, eworld-Besuchern und in den Fachmedien findet die neue BET-Studie „Innovationsfähigkeit von Energieversorgungsunternehmen“. Mit der ersten branchenspezifischen Betrachtung, die mit einem ganzheitlichen Ansatz die ‚Innovations-Fitness‘ von Energieversorgungsunternehmen untersucht hat, deckt BET auf, wie innovativ die Branche aufgestellt ist, um den notwendigen Transformationsprozess zum modernen Dienstleister zu bewältigen.

mehr



BET begleitet EVU auf dem Weg zum Versorger Plus

08.03.2016 | Die Versorgungsunternehmen stehen vor weitreichenden Veränderungen. Ohne große Umbrüche können traditionelle Versorgungsunternehmen neuen Trends nur in eingeschränktem Maße begegnen. Eine Neuausrichtung hin zu einem Versorger Plus bietet die Chance, diese Trends zu eigenen Zwecken zu nutzen und gleichzeitig die Profitabilität des Unternehmens zu erhalten. BET hat umfangreiche Beratungsprodukte zu diesem Themenkomplex für Sie erarbeitet.

mehr



Tipps und Konzepte für mehr Innovation in EVU

26.02.2016 | Die Ergebnisse der aktuell veröffentlichte B E T-Studie Innovationsfähigkeit zeigen, dass Energieversorgungsunternehmen (EVU) in einem Dilemma stecken: einerseits wollen sie Innovationen entwickeln, andererseits sind viele in alten Strukturen und Prozessen gefangen.

mehr



BET und BH&W nehmen Stellung zum Referentenentwurf für den § 46 EnWG

14.01.2016 | BET hat in Zusammenarbeit mit der Kanzlei Boos Hummel & Wegerich (BH&W) eine Stellungnahme im Konsultationsprozess zum Referentenentwurf des BMWi zur Änderung der §46 ff EnWG (Wegenutzungsverträge) verfasst. Wenn auch vereinzelte Verbesserungen gegenüber der aktuellen Rechtslage geplant sind, bleibt der Gesetzentwurf hinter den Praxisanforderungen für eine rechtssichere Konzessionsvergabe zurück.

mehr