BETRIFFT

Webmagazin

Unser Webmagazin kommentiert quartalsmäßig die Entwicklungen der Energiewirtschaft. Wir beleuchten die Themen, die Sie und uns an- und umtreiben. Was kommt auf Sie zu und welche Optionen bietet Ihnen der Markt?

Stöbern Sie durch die Beiträge oder wählen Sie gezielt Ihre Themen mit dem Dropdown-Menü.
Und - Ihre Meinung zählt. Gerne lesen wir Ihre Anmerkungen oder Ideen.

>>  Feedback Webmagazin  >>

 

 


2019/04

Editorial |

Jetzt geht es in die Umsetzung

"Spitzenglättung" für die Verteilnetze


Der Startschuss ist gefallen: Das lange erwartete Gutachten zu Topthema 2 des Barometers „Digitalisierung der Energiewende“, das BET im Auftrag des BMWi federführend im Konsortium mit EY und WIK erarbeitet hatte, wurde Ende August veröffentlicht. BET hatte untersucht, wie neue Verbraucher sicher in die Verteilernetze integriert und ihre Flexibilität für das Energiesystem nutzbar gemacht werden können, und als Lösung das neue Instrument der "Spitzenglättung" für die Verteilernetze vorgeschlagen. Dieser Vorschlag wird bereits seit Ende des vergangenen Jahres in der Energiebranche diskutiert – jetzt steht Ihnen die Argumentation auch im Originaltext mit allen Details zur Verfügung. BET wird nun im Rahmen der Arbeitsgemeinschaft Intelligente Netze und Zähler des BMWi eine intensive Branchendiskussion begleiten, die in eine Reform des § 14a EnWG zu steuerbaren Lasten einfließen soll.










Organisation & Prozessmanagement
2019/04

Old Boy - New Work

Ein bisschen agiler geht (n)immer


Seit ein paar Jahren wird die Debatte um agiles Arbeiten auf allen Branchenforen leidenschaftlich geführt. Auf der einen Seite die Fans von agilen Organisationen und dem so genannten „Neuen Arbeiten“ nach der Start-Up-Mentalität. Auf der anderen Seite die Skeptiker, für die agiles Arbeiten in Stadtwerkestrukturen undenkbar ist.

Wir denken: Ein bisschen agiler könnte es da und dort schon sein.


… [mehr]



Regulierung & Controlling
2019/04

Benchmarks

Erkenntnisse der Kennzahlenvergleiche


Für die Einordnung, ob es sich um ein erfolgreiches Geschäftsjahr gehandelt hat oder nicht, wird oftmals der unternehmensinterne Vergleich mit den Vorjahreswerten durchgeführt. Allerdings liefern erst Kennzahlenvergleiche, die sich über mehrere Jahre und Unternehmen erstrecken, deutlich bessere Erkenntnisse für die gesamthaften Betrachtungen des Markt- und Wettbewerberumfelds.


… [mehr]



Netzinfrastruktur Technik
2019/04

Robuste Zielnetzplanung macht zukunftssicher

Solides Fundament für die Energiewende


10 Millionen Elektrofahrzeuge, 8 Millionen Wärmepumpen, 65 % Erneuerbare Energien im Gesamtsystem 2030 – diese progressiven, aber nicht unrealistischen Szenarien werden gerade in der Politik sowie diversen Studien diskutiert. Und die Verteilnetze? „Die haben die Integration neuer Kunden in den letzten Jahren geschafft und schaffen das sicher auch in den nächsten Jahren. Mit Digitalisierung und Smart Grid schlummern da enorme Potenziale!“ So oder so ähnlich geistert eine Vielzahl von Aussagen durch die Branche. Doch wie sehen das zukünftige Smart Grid und der Weg dorthin aus? Diese Frage stellen sich viele Netzbetreiber. Sie auch?


… [mehr]



Netzinfrastruktur Technik
2019/04

Die Zukunft wird planbarer

- mit regionalisierten, hochaufgelösten Szenarien


Ladeinfrastruktur, Erneuerbare Energien, Wärmepumpen, Batteriespeicher – all diese Herausforderungen für die Verteilnetze werden nicht zuletzt durch die jüngsten politischen Entscheidungen forciert. Viele neue Kunden werden kommen: Doch wann, wie viele und welche genau? Damit die Planung über den notwendigen Zeithorizont von 40 Jahren und mehr überhaupt möglich ist, benötigen Sie als Verteilnetzbetreiber möglichst genaue Szenarien, die diese Unsicherheiten reduzieren. Diese sollten die individuelle Versorgungsaufgabe in Ihrer Region so hochauflösend wie möglich abbilden.


… [mehr]



Regulierung & Controlling
2019/04

Ist Europa bald vollständig liberalisiert?

Liberalisierung in der Schweiz


Ein Kommentar von Micha Ries: Während bei uns in Deutschland die Kalkulation der Netzentgelte für das Jahr 2020 erwartet wird, worauf sich im Anschluss auch die Strom- und Erdgaspreise für den Verbraucher ändern könnten, habe ich einmal zu unseren Schweizer Nachbarn geschaut, denn von dort hört man aktuell einiges Neues zum Thema Marktöffnung. Das, was für die Staaten der Europäischen Union lange bereits selbstverständlich ist, soll möglicherweise auch bald für die Schweiz gelten: Die vollständige Strommarktöffnung.

 


… [mehr]



IT-Systeme & Datenmanagement
2019/04

Ist Ihnen Ihre IT-Landschaft auch manchmal unheimlich?

BET Hilft beim Zähmen des Monsters


Analysiert man die über Jahre „organisch“ gewachsenen IT-Landschaften der EVU, so findet man oft eine undurchsichtige, verselbständigte, sich ständig vergrößernde Geldvernichtungsmaschine vor.

 


… [mehr]