BET Beratung für die Energiewirtschaft

Kommentare zur Entwicklung der Energiewirtschaft

Unser Webmagazin kommentiert quartalsmäßig die Entwicklungen der Energiewirtschaft. Wir beleuchten die Themen, die Sie und uns an- und umtreiben. Was kommt auf Sie zu und welche Optionen bietet Ihnen der Markt?

Stöbern Sie durch die Beiträge oder wählen Sie gezielt Ihre Themen mit dem Dropdown-Menü.

Erhalten Sie regelmäßig unser Webmagazin und weitere interessante Inhalte wie Studien, Whitepaper und Fachartikel aus der BET - Themenwelt per E-Mail.

NEWSLETTER ABONNIEREN 


Webmagazin Artikel Wasserstoff

Wasserstoff

Wasserstoff 2021/03Definition von grünem Wasserstoff: wichtiger Schritt mit Schwächen

Ein Bremsklotz für den H2-Markthochlauf? Lukas Wammes und Sebastian Seier

Am 19.05.2021 hat die Bundesregierung eine Verordnung zur Umsetzung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes beschlossen. Diese enthält auch die Ausgestaltung der Befreiung von grünem Wasserstoff von der EEG-Umlage. Vor allem die Definition des Begriffs „grüner Wasserstoff“ sorgt dabei für Diskussionsbedarf in der Branche. Welche Kritikpunkte bestehen und wie sind sie einzuordnen?

Wasserstoff 2021/02Nutzen von Wasserstoff und synthetischen Gasen für Privathaushalte

Welche Rolle spielen Wasserstoff und synthetisches Methan zukünftig im Gebäudebereich und was bedeutet das für die Gasnetze? Lukas Wammes, Sebastian Seier

Auf dem Weg zur Klimaneutralität steht mit der Dekarbonisierung des Gebäudesektors eine besonders große Herausforderung an. Wasserstoff und andere synthetische Gase werden häufig als Lösungsansätze für die klimaneutrale Umsetzung der Wärmewende ins Spiel gebracht. Doch unter welchen Bedingungen ist welche der genannten Optionen wirtschaftlich sinnvoll?

Wasserstoff 2021/01Wasserstoff im Gasverteilnetz

Düstere Aussichten oder rosarote Zukunft? Lukas Wammes, Valerie Kelemen, Sebastian Seier, Dr. Sören Patzack

Kaum ein anderes Thema beschäftigt die Energiebranche aktuell so intensiv wie Wasserstoff. Und wie so oft in der öffentlichen (Energie-)Diskussion gibt es unterschiedlichste Ansichten zur geeigneten Ausgestaltung. Auch im Hinblick auf Erdgasverteilnetze ist eine heiße Diskussion bezüglich der Auswirkungen der aktuell rosarot gemalten Wasserstoff-Zukunft entbrannt. Während das bestehende Rohrleitungsnetz meist unkompliziert mit geringem Aufwand auf Wasserstoff umgestellt werden kann, sind die Auswirkungen auf Gasdruckregelanlagen, Verdichter und vor allem angeschlossene Kundenanlagen individuell zu bewerten. Doch auf welche Wasserstoffverteilnetze muss sich der Verteilnetzbetreiber eigentlich einstellen?

Wasserstoff 2020/03„Wasserstoff, ein handelbares Gut?“

Potenzielle Treiber identifizieren und neue Produkte denken Jörg Ottersbach und Lukas Wammes

Mit einiger Verzögerung war es am 10. Juni endlich soweit: Im Rahmen des Konjunkturpaketes wurde die Nationale Wasserstoffstrategie (NWS) auf den Weg gebracht. Vor dem Hintergrund, dass Wasserstoff in der deutschen Dekarbonisierungsstrategie eine tragende Rolle spielen soll, ist auch die Etablierung eines dazugehörigen Marktplatzes elementar. Wie könnte der Markt für das Handelsgut Wasserstoff funktionieren? Welche Akteure werden eine zentrale Rolle spielen und was sind die entscheidenden Voraussetzungen für einen funktionierenden Handel mit Wasserstoff?

Newsletter abonnieren →

Melden Sie sich an und profitieren Sie von unserer Expertise und Leidenschaft für die Transformation der Energiewirtschaft