#Gaswirtschaft

BET ist ein führendes Beratungsunternehmen der Energiewirtschaft mit Hauptsitz in Aachen. BET unterstützt Energieversorger, Stadtwerke, Finanzinvestoren, Ministerien, Verbände und neue Marktteilnehmer in allen Fragen des liberalisierten Energiemarktes. Wir leisteten hoch qualifizierte Beratung und verzahnen dabei energietechnisches und -wirtschaftliches Expertenwissen mit modernen Managementmethoden.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Aachen, Leipzig oder Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Berater (m/w/d) Gaswirtschaft


Sie arbeiten bei BET als Berater (m/w/d) im Partnerbereich Handel & Vertrieb. Im beruflichen Alltag sind Sie sowohl in Projekte für die Gaswirtschaft als auch mit der Leitung und Bearbeitung von Studien und Schiedsgutachten zum Gasmarkt betraut. Sie arbeiten in interdisziplinären Teams, mit denen wir zu wechselnden Fragestellungen und starkem energiewirtschaftlichem Bezug beraten.

Ihre Aufgabenfelder

  • Erarbeitung von zukunftsgerichteten Studien zum Gasmarkt, -vertrieb und -netz 
  • Mitwirkung und Leitung von Schiedsgutachten zu Gas-Langfristverträgen 
  • Leitung und Durchführung von Projekten zur zukünftigen Positionierung von Unternehmen im Gasmarkt, -vertrieb und -netz
  • Beratung zu Gas-Beschaffungsstrategien sowie deren Optimierung, auch unter Berücksichtigung von zukunftsgerichteten Einflussfaktoren wie CO2-Reduktion, grüne Gase, H2 
  • Erarbeitung neuer und innovativer Beratungskonzepte hinsichtlich des Umbaus von Gasnetzen zu einer funktionierenden H2-Infrastruktur
  • Unterstützung und Beratung zu Fragestellungen des Gasnetzzugangs sowie Kapazitätsbuchungen
  • Eigenständige Entwicklung innovativer Lösungen und Konzepte, Weiterentwicklung von Beratungsprodukten im Themenumfeld Gaswirtschaft 

Das bringen Sie mit

  • (Mehrjährige) Berufserfahrung in der Energiewirtschaft und/oder einer Unternehmensberatung als Projektleitung mit Schwerpunkt Gaswirtschaft
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Bezug zu den genannten Aufgaben
  • Sehr gute Kenntnisse der historischen Entwicklungen des Regulierungsrahmens im deutschen Gasmarkt und angrenzenden Ländern (D-A-CH)
  • Analyse-, Konzeptionierungs-, Präsentations- und Moderationskompetenz auf hohem Niveau
  • Bereitschaft, in einer stark vernetzten Organisation innovative Ideen zu erproben und unternehmerisch aktiv zu sein
  • Idealerweise Erfahrung in operativer Verantwortung im Gashandel und/oder Gasvertrieb 
  • Fließende Englischkenntnisse (mündlich und schriftlich)

Es erwartet Sie ein motiviertes Expert*innen-Team, das an einem Strang zieht, auch unkonventionelle Wege gehen und zusammen feiern kann. Werden Sie Teil unseres Teams, in dem Ihnen BET Freiraum für Ihre individuelle Entfaltung, Entwicklung und Innovation bietet.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 

Ihre Ansprechpartnerin

Susanne Beerbaum
Bewerbungsmanagement

E-Mail    |  
+49 241 47062-420


 

Newsletter abonnieren →

Melden Sie sich an und profitieren Sie von unserer Expertise und Leidenschaft für die Transformation der Energiewirtschaft