Change Management
.

Change Management in Stadtwerken und EVU.
Den Wandel gestalten


Change Management ist das Initiieren, Leiten und Durchführen von grundlegenden Veränderungsprozessen. Der Wunsch der Mitarbeiter*innen, bei Veränderungsprozessen beteiligt zu werden, gilt als einer der Erfolgsfaktoren für nachhaltige Organisationsveränderungen. 
Gut gemachter Change verhindert, dass Mitarbeiter*innen das Unternehmen verlassen. Noch besser gemachter Change setzt die richtigen Impulse für Verhaltensänderungen und erschließt die Ideen und Potenziale der Mitarbeiter*innen. 
Mit einem professionell begleiteten Transformationsprojekt kommen Sie diesem Wunsch nach und positionieren sich als verantwortungsvoller Arbeitgeber. Die gängigen Durchhalteparolen werden durch Reflexionsformate ersetzt, und fehlender Struktur wird mit Methodenkenntnis begegnet. 

Der digitale Wandel erfordert in jedem Unternehmen Veränderungsprozesse 

Die digitale Transformation forciert den Wandel hin zu effizienten Prozessen und fordert Mensch und Organisation gleichermaßen. Historisch gewachsene Strukturen in der Wertschöpfung werden aufgebrochen – sofern der Regulierungsrahmen es zulässt. 

  • Wir moderieren diesen Veränderungsprozess und bringen die verschiedenen Sichtweisen von IT-Spezialisten, Management, Fachexperten und Kunden zusammen. 
  • Wir formulieren mit Ihnen gemeinsam und unseren Digitalisierungs-Expert*innen ein passendes Zielbild der Digitalisierung. 
  • Wir empfehlen Ihnen geeignete Schritte und setzen diese mit Ihnen um, um alle Funktionsbereiche Ihres EVU auf dem Weg in vernetzte, automatisierte und mobile Arbeitswelten vorzubereiten. 

Im Dschungel der Digitalisierung einen Plan haben

Mit der Digitalisierung findet ein Kulturwandel auf allen Ebenen der Unternehmen statt: Egal, ob Geschäftsführung, Führungskräfte oder Mitarbeiter*innen, letztendlich müssen sich alleauf den Weg machen und die eigenen Gewissheiten und Überzeugungen infrage stellen. Es ist eine große Herausforderung, Veränderungen in der alltäglichen Zusammenarbeit zu initiieren, Routinen abzulegen und neue auszuprobieren.
 

Change-Management-Projekte mit nachhaltigem Erfolg

BET klärt, auf welchen Ebenen die Veränderung überhaupt greift und schreibt die Change Story, um den Veränderungsbedarf auf verständliche und akzeptable Art darzustellen. Das Kommunikationskonzept für die unterschiedlichen Akteure (Lenkungskreis, Change-Team, Change Agents etc.) sichert die Transparenz des Change-Management-Prozesses

Jede*r kann Change! Und BET hat die Methoden dazu.

Mit Kreativmethoden wie Design-Thinking-Workshops, Großgruppenveranstaltungen oder Videoclips begleiten wir den Veränderungsprozess über die Implementierung hinaus. Die Kulturentwicklung stärken wir durch Angebote zur Teamentwicklung und einem systematischen Feedback an das Unternehmen, z. B. durch eine Mitarbeiterbefragung. Wir moderieren den gesamten Veränderungsprozess und coachen bei Bedarf die Führungskräfte.

  • Wir strukturieren für Sie die Vorgehensweise. 
  • Wir begleiten Sie mit den passenden Methoden in der Standortbestimmung. 
  • Wir sind Sparringspartner*innen und Multiplikatoren-Trainer*innen. 
  • Wir sind Impulsgeber*innen und kritische Reflexionsfläche im Entwicklungsprozess. 
     
Kontakt

Ihre Ansprechpartner*innen

Sebastian Seier
Projekt-Manager

E-Mail    |   
+49 241 47062-463


 

Lena Willeke
Beraterin

E-Mail    | 
+49 241 47062-457


 

Energie. Weiter denken

Mehr zu diesem Thema

Fachbeitrag Erfolgreicher Wandel durch Change Management

08.02.2013 | in: ew

Newsletter abonnieren →

Melden Sie sich an und profitieren Sie von unserer Expertise und Leidenschaft für die Transformation der Energiewirtschaft